„Women’s Night“ / EHC Winterthur unterstützt die Stiftung Wunderlampe

Zum nächsten Heimspiel am 03. November 2017 gegen den HC Ajoie gibt es gleich zwei Meldungen vom EHC Winterthur:

  1. Der EHC Winterthur unterstützt die Stiftung Wunderlampe. Bis Ende der Saison wird der Erlös der Lose für das Pausenspiel (CHF 1.– pro Los) an der Glühweinbar gesammelt. Die Stiftung Wunderlampe mit Sitz in Winterthur erfüllt Herzenswünsche im Erlebnisbereich von schwer kranken, verunfallten oder behinderten Kinder und Jugendlichen.
  2. Zu diesem Spiel laden wir alle weiblichen Fans zur „Women’s Night“ ein. Im Spezialticket für nur 15 Franken ist ein Bon für ein Cüpli enthalten. Dieses Angebot gilt exklusiv nur für dieses Spiel. Der Bon ist nur an der Glühweinbar einlösbar. Saisonkartenbesitzerinnen erhalten gegen Vorweisen der Saisonkarte ebenfalls einen Bon für ein Cüpli.