Gartenstadt Winterthur: Bruderhaus

Den zweiten Teil der Sommerserie „Gartenstadt Winterthur“ habe ich dem Bruderhaus gewidmet. Mit dem Tierpark und den umliegenden habe ich viele schöne Erinnerungen. Vor allem an Familienausflüge an schönen Sommerwochenenden als Kind. Was verbindet Ihr mit dem Bruderhaus?

Im Buch „Gartenstadt Winterthur – Ein Führer durch Winterthurs Gärten, Pärke und Grünräume“ (Herausgeberin: Stiftung Edition Winterthur, Postfach 7, 8402 Winterthur, 2010, ISBN 978-3-9522599) wird auf Seite 41 folgendes zum Bruderhaus vermerkt: “ […]. Zu einem begehrten Ausflugsort machen das Bruderhaus das Ausflugsrestaurant und ein Wildpark, zu dem als jüngste Attraktion ein Wolfsgehege gehört.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s