Privatklinik Lindberg neu Medical Partner des EHC Winterthur

Ab der Saison 2017/2018 ist die Privatklinik Lindberg neu Medical Partner des EHC Winterthur. Die Winterthurer Privatklinik fokussiert sich nebst anderen Fachgebieten verstärkt auf die medizinische Gebiete rund um den Bewegungsapparat. Ab der kommenden Saison haben Spieler der 1. Mannschaft und Mitglieder des „Römerclubs“ einen beschleunigten Zugang zur Notfallversorgung, zur Radiologie und zu spezialisierten Ärzten.

 

Marco Gugolz, Direktor Privatklinik Lindberg„Der EHC Winterthur ist ein Eishockeyclub, der in der letzten Zeit einiges erreicht hat und über viel Potential verfügt. Als lokales Unternehmen freut es uns sehr, den EHC tatkräftig zu unterstützen.“

 

Alexander Keller, Geschäftsführer EHC Winterthur Sport AG„Die Privatklinik Lindberg ist in Winterthur eine Institution. Wir sind stolz einen solchen Partner an unserer Seite zu wissen.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s