Walliser Woche: Gastspiel beim HC Red Ice

Heute gastiert der EHC Winterthur beim HC Red Ice in Martigny. War die Vorwoche eine „Neuenburger Woche“ mit zwei Heimspielen gegen den HC La Chaux-de-Fonds ist es diese Woche eine „Walliser Woche“ mit einem Gastspiel beim EHC Visp und eben heute beim HC Red Ice. Zum HC Red Ice gibt es heute die Sonntagsgeschichte.

HC Red Ice

Der HC Red Ice ist für den EHC Winterthur kein unbekanntes Team. Schon zu 1. Liga Zeiten trafen die beiden Equipen aufeinander. Zum Finalspiel der Regio League 2012 gastierten die Winterthurer im Forum d’Octodure in Martigny. Bekanntlich konnte damals der HC Red Ice das Spiel für sich entscheiden und somit in die National League B aufsteigen.

Nun sind einige Jahre vergangen und der EHCW konnte 2015 auch in d NLB aufsteigen. Gegen die starken Walliser, mit russischer Unterstüzung im Rücken, waren es bisher immer schwierige Spiele. Und der EHCW hat sich in letzter Zeit etwas schwer getan mit Punktesammeln. Aber irgendwann muss es ja wieder einmal klappen, mit einem Sieg. Also warum nicht heute gegen den HC Red Ice?

Hier gibts schonmal vorweg die Resultate der Spiele der Saison 2015/2016 und der Saison 2016/2017:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s