EHC Olten

Die heutige Sonntagsgeschichte dreht sich um den EHC Olten. Dieses Team fehlt noch in der Vorstellung aller NLB Teams der Saison 2015/2016.

EHC Olten

Der EHC Olten existiert seit dem Februar 1934, enstanden aus dem Eisclub Olten. Den Aufstieg in die höchste Spielklasse schaffte die Mannschaft insgesamt drei Mal (1985, 1988, 1993). 1996 wurde ein Nachlassverfahren über das Team eröffnet. Seit dem Jahr 2000 ist der EHC Olten als AG aufgestellt, wobei die 1. Mannschaft und die Elite-Junioren dieser unterstellt sind. Heute trägt der EHC Olten seine Spiele im Kleinholz aus, welches über 6’270 Plätze verfügt.

Olten

Olten liegt an der Aare und ist vielen nur als „Durchgangsbahnhof“ zwischen Ost- und Westschweiz bekannt. Aber Olten besteht ja bekanntlich nicht nur aus dem Bahnhof. In und um Olten liegen einige Burgen und Ruinen sowie einige Kapellen und Kirchen, welche einen Besuch wert sind. Wer einen Museumsbesuch bevozugt, findet im Archäologischen-, in Natur- oder im Kunstmuseum spannende Ausstellungen.Wer sich einer sportlichen Herausforderung stellen möchte, findet in Olten zu Land, zu Wasser oder auf dem Eis einige Möglichkeiten. Wer noch Inspirationen für einen Besuch in Olten sucht, findet auf der Website von Olten Tourismus noch mehrere Vorschläge in der Stadt und der Region.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s